Rekorde

Rekordtorschütze: Samuel Eto’o (18 Tore, Kamerun)

14. Tore: Laurent Pokou (Elfenbeinküste)
13. Tore: Rashid Yekini (Nigeria)
12. Tore: Hassan El-Shazly (Ägypten)
11. Tore: Patrick Mboma (Kamerun), Hossam Hassan (Ägypten), Didier Drogba (Elfenbeinküste)
10. Tore: Ndaye Mulamba (DR. Kongo), Joel Tiéhi (Elfenbeinküste), Mengistu Worku (Äthiopien), Francileudo Santos (Tunesien), Kalusha Bwalya (Sambia)
9.Tore: Manucho (Angola), Abdoulaye Traoré (Elfenbeinküste)
8. Tore: Ahmed Hassan (Ägypten), André Ayew (Ghana), Asamoah Gyan (Ghana), Pasal Feindounou (Guinea)
7. Tore: Flávio (Angola), Roger Milla (Kamerun), Taher Abouzaid (Ägypten), Ali Abo Greisha (Ägypten), Osei Kofi (Ghana), Frédéric Kanouté (Mali), Seydou Keita (Mali), Jay-Jay Okocha (Nigeria), Benni McCarthy (Südafrika), Christopher Katongo (Sambia)
6. Tore: Lakhdar Belloumi (Algerien), Mayanga Maku (DR. Kongo), Gervinho (Elfenbeinküste), Yaya Touré (Elfenbeinküste), Mohamed Aboutreika (Ägypten), Pierre-Emerick Aubameyang (Gabun), George Alhassan (Ghana), Wilberforce Mfum (Ghana), Abedi Pele (Ghana), Ahmed Faras (Marokko), Julius Aghahowa (Nigeria), Segun Odegbami (Nigeria), Shaun Bartlett (Südafrika)

 

Rekordspieler: Rigobert Song (33 Spiele, Kamerun)

Die meisten Teilnahmen: Ahmed Hassan (Ägypten), Rigobert Song (Kamerun) – 8 Turniere

Rekordgewinner: Ahmed Hassan (Ägypten) – 4 Titel

Meiste Tore in einem Turnier: Mulumba N’Daye (Zaire) – 9 Tore 1974

Meiste Tore in einem Spiel: Laurent Pokou (Elfenbeinküste) – 5 Tore 1970 gegen Äthiopien

Schnellstes Tor: Ayman Mansour (Ägypten) – 23 Sekunden gegen Mozambique 1994

Jüngster Spieler: Chiva Star Nzighou (Gabun) – 16 Jahre, zwei Monate und 30 Tage (2000)

Ältester Spieler: Essam El-Hadary (Ägypten) – 44 Jahre und 2 Tage gegen Kamerun 2017

Ältester Torschütze: Hossam Hassan (Ägypten) – 39 Jahre, fünf Monate und 24 Tage gegen DR. Kongo 2006

Trainer mit den meisten Titeln: Hassan Shehata (Ägypten) – 3 Titel (2006. 2008, 2010)

Die häufigsten Ausrichter: Ägypten und Ghana (4.Mal)