Ismael Bennacer ist bester Spieler des Afrika-Cups 2019



Algeriens Mittelfeldmotor Ismael Bennacer ist zum bester Spieler des Afrika-Cups 2019 gewählt worden. Der 21-Jährige vom Serie A- Absteiger FC Empoli spielte ein überragendes Turnier, war mit seinen zahlreichen Balleroberungen sowohl für die Defensive der Wüstenfüchse enorm wichtig als auch als Antreiber für das Angriffsspiel. Es gilt als fast sicher, dass Bennacer Empoli nun verlassen wird. Angeblich sind der AC Mailand sowie mehrere Klubs aus der Premier League interessiert. Als besterTorhüter des Turniers wurde erwartungsgemäß Algeriens Rais M’Bolhi ausgezeichnet.

Please follow and like us: